WERNER

„So stellt man sich eigentlich einen Westernheld vor“ sagt zumindest einer von Werners Weggefährten über den 74-jährigen Bielefelder. Genau wie bei Bielefeld selber, bleibt bis zum Ende unklar, ob Werner wirklich so existiert (hat). Aber soviel steht fest: auch wenn er anstelle von Pistolen Judo zur Selbstverteidigung nutzt, statt auf einem holden Ross in den Sonnenuntergang zu reiten, lieber das Schinkenbrot mit Hund Lucky teilt: auf seine Art und Weise ist er dennoch ein Held. Skurriles Biopic zum Liebhaben über einen Mann, der seinen Weg geht, trotz oder gerade wegen aller Widrigkeiten.

Regie, Drehbuch Rainer Bärensprung / Kamera, Colorist, Ton Robin Epkenhans / Sprecherin Stefanie Frenzel

Werner Herzog / Erich Herzog Roger Lautz / Totschläger Thomas Lütkehölter / Werner Herzog (jung) Moritz Mey

Deutschland 2016 / Laufzeit 46 Minuten / Farbe, SW

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!